Ansicht Holzblöcke

Wolfgang Jansen - Kunsthandwerker

So schön und schwarz wie Ebenholz
Das Material Holz: Sie kommen aus aller Welt zu mir ins Haus. Aus Brasilien, Afrika, den USA, Südamerika , auch aus europäischen Ländern. Und sie haben klangvolle Namen: Antolia, Bubinga, Fernambuk, Iroko, Kungula. Unmöglich ist es, sie alle zu nennen. Die vielfältigen Hölzer, die von den Kontinenten nach Deutschland kommen, faszinieren mich und es gelingt mir, den Hölzern an meiner Drechselbank das Außergewöhnliche zu entlocken.
Ob rotbraun und hart wie Bongossi oder gelblich bis rotgelb, durchsetzt mit dunklen Adern wie Korallenpalisander - die Füllfederhalter, Kugelschreiber und Bleistifte liegen gut in der Hand. Wer mit ihnen schreibt, erregt Aufmerksamkeit, denn die hölzernen Schreibwerkzeuge kommen elegant und edel daher.
Baumsymbol Rohstoff Holz
Der Grüne Gedanke…
Holz ist ein nachwachsender Rohstoff. Ich verwende ausschließlich Hölzer aus kontrollierter Forstwirtschaft. Der Erhalt der Wälder ist mein besonderes Anliegen. Immer im Bewusstsein für den schonenden Umgang mit diesem Rohstoff.
Wolfgang Jansen mit einer Holzart
Verschiedene Holzarten, die ich verarbeite:
  • Akazie
  • Akazienmaser
  • Amaranth
  • Apfel
  • Birke
  • Birkenmaser fin.
  • Birne
  • Bocote
  • Chechen
  • Christusdorn
  • Cocobolo
  • Ebenholz afrik.
  • Erle
  • Esche
  • Eschenmaser
  • Goldfield Maserknollen
  • Grasbaum
  • Grenadill
  • Kaniste
  • Kirsche
  • Linde Drechselholz
  • Linde Schnitzholz
  • Mahagoni
  • Makassar
  • Nussbaum
  • Nussbaummaser
  • Olive
  • Padouk
  • Palmira Black
  • Pink Ivory
  • Platane
  • Rosenholz Bahia
  • Rüster
  • Schlangenholz
  • Thuja Maser
  • Tulpinbaum
  • Weißbuche / Hainbuche
  • Zebrano

Zu meinem Holzhändler


Logon